Jan Söffing „Es hat mir immer großen Spaß gemacht“

Mettmann · Standing Ovations für FDP-Ratsherr Jan Söffing. In der letzten Ratssitzung vor der Sommerpause ist er von Bürgermeisterin Sandra Pietschmann in den politischen Ruhestand verabschiedet worden.

Bürgermeisterin Sandra Pietschmann dankte Jan Söffing für seine langjährige kommunalpolitische Arbeit und wünschte ihm für den politischen Ruhestand alles Gute.

Bürgermeisterin Sandra Pietschmann dankte Jan Söffing für seine langjährige kommunalpolitische Arbeit und wünschte ihm für den politischen Ruhestand alles Gute.

Foto: Kreisstadt Mettmann

25 Jahre lang hat Jan Söffing Mettmann politisch geprägt und mitgestaltet, davon 15 Jahre als Mitglied im Stadtrat. „Es hat mir immer großen Spaß gemacht, hier etwas zu bewegen“, erklärte er und bedankte sich bei den Ratsmitgliedern und der Verwaltung für die gute Zusammenarbeit.

Sein Schritt sei wohlüberlegt und seit Jahren geplant. Es sei an der Zeit, die Verantwortung an jüngere Fraktionsmitglieder zu übergeben, erklärte Söffing und bedankte sich für die herzliche Verabschiedung.