1. Die Stadt

Schüler aus Laval im Mettmanner Rathaus

Empfang im Rathaus : Lavaler Schüler besuchen Mettmann

Bürgermeister Thomas Dinkelmann hat am Freitagmorgen 23 Schülerinnen und Schüler aus Mettmanns französischer Partnerstadt Laval zusammen mit ihren Lehrerinnen Vanessa Barbot und Christelle Cottereau sowie ihren deutschen Gastschülern des Konrad-Heresbach-Gymnasiums im Rathaus empfangen.

Der Bürgermeister berichtete den französischen Gästen, dass bei seinem letzten Besuch in Laval eine Freundschaft zwischen dem Stadtorchester Mettmann und dem Stadtorchester Laval geknüpft wurde. Die Musikerinnen und Musiker des Stadtorchesters hatten Bürgermeister Dinkelmann im November des vergangenen Jahres auf Einladung seines französischen Amtskollegen François Zocchetto nach Laval begleitet und die Feierlichkeiten zum Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren mitgestaltet.

Die Städtepartnerschaft zwischen Mettmann und Laval sei zwar ein kleiner Stein im Gesamtgebilde Europa, trage aber wie die mehr als 2000 Partnerschaften zwischen deutschen und französischen Städten und Gemeinden mit dazu bei, dass der Gedanke des vereinten und freien Europas eine Zukunft habe. „Jeder einzelne von uns muss sich dafür einsetzen und dafür kämpfen, dass wir auch weiterhin friedlich in einem vereinten Europa zusammenleben können“, sagte Bürgermeister Dinkelmann.

Untergebracht sind die französischen Gäste in Familien. Ihnen dankte Bürgermeister Dinkelmann ebenso wie dem Konrad-Heresbach-Gymnasium, das die Kontakte nach Laval inzwischen etabliert habe.

Nach dem Besuch im Rathaus ging es für die Franzosen ins Neanderthal Museum. Am Dienstag nächster Woche werden die Gäste die Heimreise antreten.