"ME-Impulse organisiert Weinsommer nicht mehr/Bürgermeister will das Fest erhalten"

"ME-Impulse organisiert Weinsommer nicht mehr/Bürgermeister will das Fest erhalten"

Die Pressemitteilung der Stadt Mettmann zum Weinsommer.

"Mit großem Bedauern hat Bürgermeister Thomas Dinkelmann zur Kenntnis genommen, dass "Mettmann Impulse" den Weinsommer nicht mehr durchführen wird. Darüber ist er in einem Schreiben von Andreas Konrad, dem Sprecher der Mettmanner Werbegemeinschaft, informiert worden.

Bürgermeister Dinkelmann will nun alles daransetzen, dass das beliebte Fest in diesem Jahr und auch künftig in gewohnter Atmosphäre und so erfolgreich wie bisher auf dem Markt veranstaltet wird.

Der Weinsommer ist neben dem Heimatfest, dem Schützenfest und dem Blotschenmarkt das herausragende Fest im Mettmanner Veranstaltungskalender. "Das soll und wird auch so bleiben", sagt Bürgermeister Dinkelmann. Sein Dank gilt "Mettmann Impulse" und vor allem dem Organisationsleiter des Weinsommers, Jens-Christian Holtgreve, der einst nicht nur die Idee zu dem Weinfest entwickelt, sondern auch das Konzept erfolgreich fortgeschrieben hat."

(Schaufenster Mettmann)
Mehr von Schaufenster Mettmann