1. Die Stadt

Der Bürgerverein Metzkausen spendet für die Mettmanner Tafel: Masken und Desinfektionsmittel für Mettmanns EhrenamtlerInnen

Der Bürgerverein Metzkausen spendet für die Mettmanner Tafel : Masken und Desinfektionsmittel für Mettmanns EhrenamtlerInnen

Wegen der Corona-Pandemie arbeitet die Mettmanner Tafel unter stark erschwerten Bedingungen. Mit Visieren, Desinfektionsmittel und Handschuhen können sich die Mitarbeiter der Tafel besser schützen.

Die Tafel unterstützt hilfebedürftige Menschen in Mettmann. Lebensmittel, die in Geschäften nicht mehr verkauft werden können, werden gesammelt und an Mitbürger ausgegeben, deren Familieneinkommen unterhalb festgelegter Grenzen liegt.

Trotz der Corona-Pandemie geht die Arbeit der freiwilligen Helfer im Gemeindehaus am Hügel weiter. Derzeit ist die Mettmanner Tafel als Bringdienst für rund 90 Familien aktiv. Um das Engagement zu unterstützen, haben Mitglieder des Bürgervereins Metzkausen Geld und Sachspenden zum Hygieneschutz gesammelt. Beides wurde kürzlich an Gisela Fleter übergeben, die die Mettmanner Tafel leitet.

  • Historisches und Alltägliches von Wolfgang Engel : Das neue „Mettmann-Buch“
  • Der Erweiterungsbau der Kita Heilige Familie.
    Kita-Erweiterung Heilige Familie
  • Feuerwehrmann Sebastian Thews (r.) zeigt Bürgermeister
    Schutzmaßnahmen in der Coronakrise : Bürgermeister dankt Feuerwehr

„Die Tafel hilft Familien auch in einer besonders schwierigen Zeit. Die Mitarbeiter nehmen dabei eine erhebliche Belastung auf sich“, sagte Gregor Neumann, der erste Vorsitzende des Bürgervereins Metzkausen, „ich möchte mich von ganzem Herzen bei allen Mitgliedern des Bürgervereins bedanken, die durch ihre Spenden diese Arbeit unterstützen. Es wurde privat gespendet. Und statt Geburtstagsgeschenken ist ein erheblicher Betrag für einen guten Zweck zusammengekommen.“

Stellvertretend für die Spender waren Christel Heilmann und Gerlinde Hermann bei der Übergabe anwesend. Die Spende hat einen Wert von rund 600 Euro. Die Mettmanner Tafel erhielt Visiere, Masken und Desinfektionsmittel sowie andere Sachspenden und einen Geldbetrag für Anschaffungen. Der Bürgerverein unterstützt die Arbeit der Tafel regelmäßig.

Wegen der Corona-Pandemie organisiert der Bürgerverein Metzkausen derzeit keine öffentlichen Veranstaltungen. Er ist jedoch weiterhin für die Mitglieder und Einwohner aktiv.