Geschichtenzeit in der Stadtbibliothek am 27. April: "Für Hund und Katz ist auch noch Platz"

Geschichtenzeit in der Stadtbibliothek am 27. April : "Für Hund und Katz ist auch noch Platz"

Jeden Samstag findet für Kinder von drei bis sechs Jahren von 11 bis 11.30 Uhr eine Vorlesestunde in der Stadtbibliothek statt.

Am 27. April liest Vorlesepatin Brigitte von Busse die Geschichte "Für Hund und Katz ist auch noch Platz" von Axel Scheffler vor:

Eine Reise auf dem Hexenbesen ist lustig, aber das Leben ist auch für Hexen voller Gefahren. Vor allem, wenn beim Flug der Besenstiel entzweibricht und die Hexe einem gefräßigen Drachen vor die Füße fällt. Da ist es gut, wenn man Freunde hat, die einem aus der Patsche helfen!

Nach der Vorlesestunde wird gemeinsam gemalt oder gebastelt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Mehr von Schaufenster Mettmann