Marlene Usbeck erfolgreich bei den Rheinischen Meisterschaften in Langenfeld: Es war Liebe auf den ersten Blick

Marlene Usbeck erfolgreich bei den Rheinischen Meisterschaften in Langenfeld : Es war Liebe auf den ersten Blick

Bei den diesjährigen Rheinischen Meisterschaften in Langenfeld, siegte die 14-jährige Marlene Usbeck aus Ratingen/Mettmann auf ihrem Pferd Adriano beim Nicole Uphoff-Cup in der Dressurprüfung L**. Wir trafen sie auf der Reitsportanlage Löckenhoff in Mettmann, der sportlichen Heimat unserer Nachwuchs-Amazone.

Gerade mal drei Jahre ist Marlene im Turniersport aktiv und schon so erfolgreich. Neben ihrem Sieg bei den Rheinischen Meisterschaften, punktete sie beim „Preis der Besten“ mit dem siebten Platz und bei den „Future Champions“ mit dem achten und dem zweiten Platz. Ihren ebenfalls 14-jährigen Reinländer-Wallach Adriano hat sie gerade mal drei Monate unterm Sattel.

„Meine Mutter hat ihn im Internet entdeckt und es war für uns alle Liebe auf den ersten Blick“, erinnert sich Marlene. Mit Joker, ihrem zweiten Erfolgswallach, möchte sich die junge Sportlerin in den Sommerferien auf kleineren Turnieren im Umland in den Dressurprüfungen der Klasse M vorstellen. Dafür trainiert sie gerade fleißig. Dazu gehört neben Talent auch eine Menge Disziplin. „Nach der Schule geht es jeden Tag in den Stall zum Training. Sechs Tage die Woche.“ Unterrichtet wird sie von Lara Batz, der Jugendtrainerin auf der Mettmanner Reitsportanlage.

„Zum Entspannen geht es natürlich auch regelmäßig in den Busch.“ Nach dem Training ist dann für Marlene Usbeck noch nicht Feierabend. „Abends erledige ich dann meine Hausaufgaben für die Schule.“ Denn die darf sie natürlich neben den reiterlichen Erfolgen nicht schleifen. Die ersten zarten Kontakte zu den edlen Tieren knüpfte Marlene bereits im Alter von fünf Jahren. Auf den Ponys Nickel und Wendy sammelte sie erste reiterliche Erfahrungen. Wichtig ist ihr immer die Gesundheit ihrer vierbeinigen Freunde. Falscher Ehrgeiz auf Kosten der Tiere gibt es bei ihr nicht. „Ich liebe meine Pferde und sie sind für mich die besten Lehrmeister.“

(nic)
Mehr von Schaufenster Mettmann