Sitzmöglichkeit wurde ab- und nicht wieder aufgebaut: Wo ist die Rundbank vom Marktplatz?

Sitzmöglichkeit wurde ab- und nicht wieder aufgebaut : Wo ist die Rundbank vom Marktplatz?

Für viele Mettmanner war sie immer ein willkommener Platz zum Verweilen oder Ausruhen: Die Rundbank auf dem idyllischen Marktplatz. Nun ist sie schon länger abgebaut.

Über den Zeitpunkt, wann die Bank, die sich um den Baum an der rechten, hinteren Seite von St. Lambertus, gewunden hat, abgebaut wurde, gibt es unterschiedliche Meinungen. Bei der Stadt glaubt man, dies wäre zum vergangenen Heimatfest geschehen. Anwohner und Anlieger des Markts bestreiten dies allerdings und wundern sich, weshalb sie überhaupt nicht mehr da ist.

„Die Bank ist derzeit beim Baubetriebshof eingelagert“, sagt Christian Barra von der Stadt Mettmann. „Aufgrund des Wurzelwerks kann die Bank auch nicht mehr so aufgestellt werden wie bisher.“ Derzeit werde über eine kurzfristige Lösung beraten, wie es weiter gehen soll. „Es soll an dieser Stelle auf jeden Fall wieder eine Sitzmöglichkeit für die Besucher des Marktes geben.“ Wann dies sein wird, ist jedoch noch nicht klar.

(FF)
Mehr von Schaufenster Mettmann