Wegen Pfingsten: Verschiebung bei der Müllabfuhr

Wegen Pfingsten : Verschiebung bei der Müllabfuhr

Der Pfingstmontag bleibt selbstverständlich „entsorgungsfrei“. Stattdessen erfolgen die Bioabfallsammlung sowie die Abholung der Gelben Säcke in allen Abfuhrbezirken einen Tag später als üblich.

Auch die Leerung der Blauen Tonnen verschiebt sich: Im Bezirk 31 wird das Altpapier statt Dienstag erst am Mittwoch, 12. Juni, eingesammelt. Im Abfuhrbezirk 32 werden die Blauen Tonnen statt Donnerstag ebenfalls einen Tag später, also am Freitag, 14. Juni, geleert.

Gleichermaßen erfolgt die Leerung der Restmüllcontainer, die wöchentlich geleert werden, in allen Abfuhrbezirken ein Tag später als üblich.

Sämtliche Abfuhrtermine sind im Mettmanner Abfallkalender aufgeführt oder können im Internet unter www.mettmann.de/abfallberatung abgerufen werden.

Mehr von Schaufenster Mettmann