Gottesdienst in St. Thomas Morus wird bundesweit übertragen: Radio Horeb sendet live aus Mettmann

Gottesdienst in St. Thomas Morus wird bundesweit übertragen : Radio Horeb sendet live aus Mettmann

Die Pfarrei St. Lambertus in Mettmann steht im Mittelpunkt der bundesweiten RadioLiveübertragungen am Sonntag, 1. September, aus der Kirche St. Thomas Morus.

Hierzu reist der Rundfunksender Radio Horeb mit seinem Übertragungsteam an, um im Rahmen der „Pfarrei der Woche“ um 10 Uhr die Heilige Messe live auszustrahlen, die der leitende Priester Msgr. Herbert Ullmann mit der Gemeinde und den Hörern des Senders feiern wird.

Im Anschluss an die Heilige Messe lädt Radio Horeb im Gemeindesaal zu einer kurzen Präsentation ein und es besteht die Möglichkeit, mit Rüdiger Enders, Studioleiter in Kevelaer, ins Gespräch zu kommen.

Im Rahmen dieser bereits seit mehreren Jahren erfolgreichen Sendereihe besucht Radio Horeb ausgewählte Pfarreien, Klöster und Begegnungshäuser in ganz Deutschland mit einem Satellitenmobil, um die Heilige Messe und Gebetssendungen auszustrahlen und den Sender vorzustellen.

Für die jeweilige Pfarrei bietet sich die Möglichkeit, ihren verschiedenen Gruppierungen und Angebote in einer ausführlichen Interviewsendung zu präsentieren. Die Ausstrahlung erfolgt am Donnerstag, 29. August, ab 13 Uhr. Das Interview kann nachgehört werden auf der Internetseite von Radio Horeb unter www.horeb.org/programm/projekte-on-air/pfarrei-der-woche/.

Radio Horeb ist ein bundesweiter christlicher Radiosender, der seit über 21 Jahren auf Sendung ist mit einem 24/7-Programmangebot mit hohem Liveanteil, an deren Erstellung mehrere hundert Referenten aus Deutschland mitarbeiten. Liturgie und Gebet, Lebenshilfe, Christliche Spiritualität, Nachrichten und Musik bilden die Schwerpunktthemen. Das große Podcastangebot (aktuell rund 30.000 Podcasts auf www.horeb.org abrufbar) spiegelt die Vielfalt unterschiedlichster Lebensbereiche der Menschen von heute. Träger von Radio Horeb ist die gemeinnützige Internationale Christliche Rundfunkgemeinschaft ICR e.V. (Sitz in Balderschwang im Oberallgäu). Programmdirektor ist der Augsburger Diözesanpriester, Dr. Richard Kocher.

Mehr von Schaufenster Mettmann