Rollerfahrer stürzt bei Überholvorgang auf dem Südring: Entgegenkommender LKW-Fahrer gesucht!

Rollerfahrer stürzt bei Überholvorgang auf dem Südring : Entgegenkommender LKW-Fahrer gesucht!

Am Dienstag, 9. April, überholte ein LKW-Fahrer auf dem Südring/B7 Nähe Elberfelder Straße gegen 7 Uhr einen 40-jährigen Rollerfahrer. Ihm entgegen kam ein weiterer LKW-Fahrer auf dem Südring, der nunmehr von den Beamten des Verkehrskommissariats als Zeuge gesucht wird.

Wegen des Überholvorgangs war der Rollerfahrer durch frühes Einscheren nach rechts abgedrängt worden und kam im Seitenstreifen zu Fall. Durch den Unfall wurde er erheblich verletzt und musste durch Zeugen und ein Rettungsfahrzeug der Feuerwehr sowie später im Krankenhaus versorgt werden. Der überholende LKW hatte den Sturz des Rollerfahrers zunächst nicht bemerkt und fuhr ohne anzuhalten weiter.

Nachfolgende Autofahrer konnten zumindest die Planenaufschrift ablesen, woraufhin der Unfallverursacher am Firmensitz angetroffen werden konnte.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat Nord, Telefon 02104 / 982-5242 oder die Polizeiwache unter der Durchwahl -6250, jederzeit entgegen.