1. Termine

Frauenfilmtag am 10. Januar im Weltspiegel-Kino

Frauenfilmtag am 10. Januar im Weltspiegel-Kino

Am 10. Januar veranstaltet die Eccoplex Mettmann GmbH in Kooperation mit den Gleichstellungsbeauftragten der Städte Mettmann und Wülfrath den ersten Frauenfilmtag im neuen Jahr im Weltspiegel-Kino Mettmann.

Auf dem Programm steht der Film "Victoria & Abdul" von Regisseur Stephen Frears, der auf einer realen Episode aus dem Leben von Queen Victoria basiert.

Zum Inhalt:
Nach dem Tod ihres Ehemanns Albert pflegte die Queen mehrere sehr enge Freundschaften zu männlichen Angestellten, die für viel Klatsch und Tratsch und Empörung bei Hofe sorgten. Berühmt wurde der schottische Diener John Brown. Man munkelte sogar von einer Affäre, was Victoria den Spitznamen "Mrs. Brown" einbrachte. Nachdem Brown gestorben war, wurde der indische Bedienstete Abdul Karim, der nach London beordert worden war, um der Königin zum 50sten Thronjubiläum eine indische Gedenkmünze zu überreichen, ihr neuer Vertrauter. Innerhalb kürzester Zeit wurde Karim auf den neu geschaffenen Posten des "Munshi", des spirituellen Lehrers der Queen befördert. Der Hofstaat war außer sich.
Judy Dench ist großartig als kleine, alte, eigensinnige Monarchin. Ali Fazal spielt Abdul Karim als karrierebewussten Abenteurer, der die Königin mit viel Charme um den kleinen Finger wickelt, sie aber tatsächlich auch mag.

Mehr Infos zum Kinoprogramm in Mettmann erhält man im Internet unter www.kinomettmann.de. Der Eintritt kostet 10 Euro inklusive einem Glas Sekt oder Mineralwasser zur Begrüßung. Kartenbestellungen sind auf der Homepage oder täglich ab 14.30 Uhr an der Kinokasse möglich.

(Schaufenster Mettmann)