Die Tennis Herren „40 2“ steigen auf: Große Freude beim MTHC

Die Tennis Herren „40 2“ steigen auf : Große Freude beim MTHC

In einem Herzschlagfinale sicherte sich die Mannschaft „40 2“ des MTHC mit einem 5:4 Sieg beim TC Gerresheim den Aufstieg in die Bezirksklasse B und blieb damit in der zweiten Saison hintereinander ungeschlagen!

Das Team um Mannschaftskapitän Martin Schmelzer startete zunächst gut und führte nach den Einzeln mit 4:2. Norman Kämmerling, Lars Voss, Stefan Onischke und Thomas Liebich sorgten für die Führung.

In den Doppeln verkürzten dann die stark aufspielenden Gerresheimer zunächst auf 3:4 und kamen nach Abwehr von zwei Matchbällen im Matchtiebreak sogar zum 4:4-Ausgleich. Zeitgleich ging das letzte Doppel ebenfalls in den Matchtiebreak, in dem Fabian Wachsmuth und Robin Kämmerling starke Nerven bewiesen und nach Abwehr eines Matchballs die Partie mit 11:9 für sich entschieden und somit den Aufstieg perfekt machten.

Die Freude kannte danach keine Grenzen mehr und der Aufstieg wurde gebührend gefeiert. Herzlichen Glückwunsch an das Team.

Mehr von Schaufenster Mettmann