Künstler Martin Andreas Schumacher präsentiert vier Serien Papierarbeiten und Material-Collagen am Jubiläumsplatz

Kreis · Die Kreissparkasse Düsseldorf präsentiert Papierarbeiten von Martin Andreas Schumacher. In der Kundenhalle am Jubiläumsplatz zeigt der Künstler aus Erkrath seine Arbeiten aus vier Serien. Die Ausstellung ist noch bis zum 24. Mai im Beratungs-Center am Jubiläumsplatz zu sehen.

Martin Andreas Schumacher und Gebietsdirektor Thomas Döring eröffnen die Ausstellung.

Martin Andreas Schumacher und Gebietsdirektor Thomas Döring eröffnen die Ausstellung.

Foto: Kreissparkasse Düsseldorf

Formen, Strukturen und Schattierungen: Diese Themen verbinden die Werke aus vier Serien, die Martin Andreas Schumacher derzeit ausstellt. Im Mittelpunkt seiner gestalterischen und künstlerischen Arbeit stehen Collagen aus Fundstücken, Papier, Holz, Acryl und Fotografien.

Bei der Serie Verticals ist der Name Programm: Papierbahnen laufen von oben nach unten. Asymmetrisch angeordnet, bringen sie eine hohe Dynamik mit und geben dem Bild eine spannende Tiefe. Aus den Serien Waves und White Colors zeigt die Kreissparkasse Düsseldorf Papier-Collagen aus Bristol-Karton. Die vierte Serie heißt Metallics. Grundlage für diese Werke sind spezialbeschichtete Feinstpapiere mit Heißfolienprägung. Angefertigt hat Schumacher diese Werke in den Jahren 2021 bis 2024.

„Inspiriert hat mich ursprünglich die See. Ich habe ausprobiert, wie sich Wellen- und Wattstrukturen in architektonische Formen übertragen lassen“, sagt Schumacher, der hauptberuflich Grafikdesigner ist. „Haptik und Optik wirkungsvoll zu vereinen, verleiht Papier eine spektakuläre Wirkung.“ Design und Gestaltung liegen dem Grafikdesigner im Blut. „Seit mehr als 30 Jahren beschäftigt ich mich damit, wie Farben zusammenwirken, welche Eindrücke sich mit verschiedenen Materialien erzeugen lassen.“

„Martin Andreas Schumachers Werke sind einzigartig“, sagt Gebietsdirektor Thomas Döring. „Es ist faszinierend, wie der unterschiedliche Einsatz und Aufbau von Papier und Farbe sehenswerte Effekte durch Licht- und Farbspiele erzeugt und neue Perspektiven eröffnet.“

Martin Andreas Schumachers Ausstellung gastiert bis zum 24. Mai 2024 in der Kundenhalle der Kreissparkasse Düsseldorf am Jubiläumsplatz in Mettmann.

Meistgelesen
Kochen verbindet Nationen
Bürgerverein Metzkausen und Projekt Mitleben kochen gemeinsam mit Flüchtlingsfamilien Kochen verbindet Nationen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort