1. Die Stadt

Musikschule mit Sommerkonzert zurück auf der Bühne

Musikschule mit Sommerkonzert zurück auf der Bühne

Am Mittwoch, 24. Juni um 19 Uhr, veranstaltet die Städtische Musikschule Mettmann ein Sommerkonzert in der Stadthalle.

Große und kleine kulturelle Veranstaltungen fielen seit Mitte März aus und auch die Städtische Musikschule musste traditionsreiche Veranstaltungen wie beisielsweise das Konzert in der Kreissparkasse und den OneWorldDay absagen.

Umso begeisterter waren viele Lehrkräfte und ihre Schülerinnen und Schüler, dass sie durch die Initiative und tolle Zusammenarbeit mit Lydia König die Möglichkeit bekamen, ein Konzert unter strengen Hygieneauflagen in der Stadthalle zu veranstalten. Auch wenn bis Mitte Mai der Unterricht an der Musikschule nicht wie gewohnt stattfinden konnte, waren viele Schülerinnen und Schüler nicht untätig, sondern nutzten die schulfreie Zeit und übten eifrig an ihren Instrumenten. So konnten sie nach der Wiederaufnahme des Unterrichts im Mai durchstarten und freuen sich darauf, ihre Ergebnisse zu präsentieren.

Ein buntes Programm mit Stücken für Klavier, Cello, Trompete, Horn, Klarinette, Saxophon, Schlagzeug und mehr in unterschiedlichen Besetzungen vom Solo bis zum Quartett verspricht einen abwechslungsreichen Abend. Größere Ensembles wie das Gitarrenensemble, die Concert Band, das Jugendsinfonieorchester oder andere Gruppen können aufgrund der Corona Schutzverordnung noch nicht wieder gemeinsam proben und fehlen daher im Programm. Wenn die Probenarbeit nach den Sommerferien wieder möglich ist, werden die Ensembles die Konzerte der Musikschule bald wieder bereichern.

Das Hygienekonzept der Stadthalle sieht vor, dass die Sicherheitsabstände stets eingehalten werden müssen und ein Mund-Naseschutz getragen wird. Dieser darf auf dem Platz abgenommen werden. Es gibt festgelegte Sitzplätze in jeder zweiten Reihe, die den geforderten Abstand garantieren. Karten zum Preis von sieben Euro beziehungsweise drei Euro (ermäßigt) bekommen Interessierte zu den normalen Öffnungszeiten im Sekretariat der Musikschule. Eine Reservierung der Karten ist unter der Telefonnummer 02104 / 980-411 oder per Mail unter musikschule@mettmann.de möglich. Bitte geben Sie bei einer Reservierung die Anzahl und Art der Karten, Ihren Namen, die Postadresse und eine Telefonnummer zur Rückverfolgbarkeit an. Die Karten müssen vor der Veranstaltung in der Musikschule im Sekretariat oder bei der Lehrkraft abgeholt werden. Es gibt keine Abendkasse!