1. Die Stadt

„Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter“: Keine Patientenbesuche mehr im EVK Mettmann

„Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter“ : Keine Patientenbesuche mehr im EVK Mettmann

Die Patientenbesuche sind bis auf Weiteres im Evangelischen Krankenhaus Mettmann nicht mehr gestattet.

Das gibt die Sprecherin der Klinik, Hannah Lohmann bekannt. „Ausnahmen gelten nur für werdende Mütter, die eine nahestehende Bezugsperson mitbringen dürfen und für Besucher unserer Palliativpatienten.“

Ansonsten sei der Besuch von Patienten ab heute aufgrund der dynamischen Entwicklung und zur Eindämmung der Ausbreitung der Corona-Infektion nicht mehr gestattet - zum Schutz der Patienten und Mitarbeiter.