1. Die Stadt

Kontaktloser Bringdienst: Die Mettmanner Tafel ist wieder aktiv

Kontaktloser Bringdienst : Die Mettmanner Tafel ist wieder aktiv

Eine gute Nachricht: Die Mettmanner Tafel nimmt ab Dienstag, 14. April, ihre Arbeit wieder auf.

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und die ehrenamtlichen Mitarbeiter sowie die Kunden nicht zu gefährden, hatte die Tafel die Arbeit einstellen müssen.

Jetzt geht sie kurzfristig wieder an den Start. Dank des großen Engagements der Ehrenamtler, Mitarbeiter und weiterer Hilfskräfte werden Lebensmitteltüten gepackt und an zwei Tagen in der Woche den Tafelkunden geliefert. Eine kontaktlose Übergabe wird gewährleistet.

Tafelkunden, die einen Berechtigungsschein nachweisen können und das kostenlose Angebot annehmen möchten, werden gebeten, sich bei der Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann telefonisch bis zum 8. April anzumelden:

Diakonie in Mettmann, Tel. 233 53 10, montags bis freitags von 8 bis 15 Uhr