Das Prestige macht zu

Mettmann · Mit einer "Bye-Bye-Party" verabschiedet sich das Team vom Prestige (Club K) von seinen Gästen. Die Sause findet statt am Samstag, 28. Januar, ab 22 Uhr.

Grund für die Schließung sei, so schreiben es die Prestige-Betreiber auf der Facebook-Seite, dass in diesem Jahr das komplette Haus verkauft worden sei. "Durch die Änderung der Besitzverhältnisse wurde unser Pachtvertrag zum Ende Januar 2017 für das Prestige aufgelöst. Der neue Eigentümer hat nun seine eigene Pläne für den Club."

(Schaufenster Mettmann)
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort