Auszeichnung für die Kulturvilla

Auszeichnung für die Kulturvilla

Neben den singenden Weltstars, die bei der traditionellen Neujahrsgala der Stadthalle strahlenden Glanz verliehen, durfte sich auch eine Mettmanner Kultureinrichtung einen Moment lang im Rampenlicht sonnen.

Denn der Förderpreis der Kreissparkasse ging in diesem Jahr an die Mettmanner Kulturvilla, die sich seit ihrer Gründung im Jahre 2016 mit einem vielfältigen Veranstaltungsangebot ihren festen Platz im Mettmanner Kulturleben erobert hat. Bei der Verleihung des Förderschecks in Höhe von stattlichen 2000 Euro versprach der Kulturvilla-Vorstand in Person von Constanze Backes und Bodo Herlyn, den Geldsegen zum Gewinn für das Mettmanner Publikum anzulegen: Die wahren Bescherten seien am Ende die Mettmanner Konzertbesucher.

(Schaufenster Mettmann)
Mehr von Schaufenster Mettmann