In den städtischen Kindertageseinrichtungen: Tage der offenen Tür

In den städtischen Kindertageseinrichtungen : Tage der offenen Tür

Eltern, die ihr Kind für das neue Kindergartenjahr zum 1. August 2020 anmelden möchten, können im Oktober und November die fünf städtischen Kindertageseinrichtungen näher kennenlernen.

Die zukünftigen Kindergartenkinder können bei verschiedenen Aktionen schon einmal „Kindergartenluft schnuppern“ und sich mit den Eltern die Räumlichkeiten ansehen.

Väter und Mütter erhalten bei einer Tasse Kaffee Informationen zum pädagogischen Konzept und zum Kindergartenalltag. In den beiden Familienzentren Händelstraße und Kirchendelle wird zusätzlich das Angebot der Kindertagespflege durch die Fachberatung vorgestellt.

Alle interessierten Eltern sind mit ihren Kindern herzlich zum Schauen, Fragen und Mitmachen eingeladen und zwar am Dienstag, den 29. Oktober von 15 bis 17 Uhr im Familienzentrum der Stadt und des Kreises Mettmann, Kirchendeller Weg 101

am Montag, den 4. November von 15 bis 17 Uhr in der städt. Kindertageseinrichtung, Teichstraße 21

am Mittwoch, den 30. Oktober von 15 bis 17 Uhr in der städt. Kindertageseinrichtung Obschwarzbach, Schlesienstr.18 a

am Montag, den 28. Oktober von 15 bis 17 Uhr im städt. Kinder- und Familienzentrum, Händelstraße 5-7

am Mittwoch, den 30.Oktober von 15 bis 17 Uhr in der städt. Kindertageseinrichtung, Rheinstraße 42

Letzter Anmeldetag für das neue Kindergartenjahr ist Donnerstag, der 9.Januar 2020.