Jahreshauptversammlung der Mettmanner SPD

Mettmann · Die Mettmanner SPD lädt zu ihrer Jahreshauptversammlung ein. Am Freitag, 16. März, geht es um 19 Uhr in den Räumen des AWO-Kreisverbandes, Bahnstraße 59, los.

Im Rahmen der Veranstaltung wird zunächst die Landtagsabgeordnete Elisabeth Müller-Witt in ihrer Rede Perspektiven für die Erneuerung der SPD aufzeigen. Der bisherige Ortsvereinsvorstand wird sodann über seine Aktivitäten in den beiden vergangenen Jahren berichten. Die Aussprachen zu diesen Berichten und den geführten
Wahlkämpfen bieten den Mitgliedern die Möglichkeit, selbst Stellung zur Ausrichtung der Mettmanner SPD zu nehmen. Anschließend erfolgt die Neuwahl des Ortsvereinsvorstandes, hierbei hat der bisherige Vorsitzende, Heribert Klein, angekündigt, für eine Wiederwahl zur Verfügung zu stehen.

(Schaufenster Mettmann)
Meistgelesen
Kochen verbindet Nationen
Bürgerverein Metzkausen und Projekt Mitleben kochen gemeinsam mit Flüchtlingsfamilien Kochen verbindet Nationen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort