1. Die Stadt

Einbrüche aus dem Kreisgebiet: Einbruch in Bäckerei

Einbrüche aus dem Kreisgebiet : Einbruch in Bäckerei

Am Dienstag (14. April), in der Zeit von 23.42 Uhr und 23.47 Uhr, drang ein bislang noch unbekannter Täter in eine Bäckerei am Karpendeller Weg in Mettmann ein. Eine Zeugin wurde durch ein lautes Geräusch aufmerksam und beobachtete eine fremde Person, welche sich eilig in der verschlossenen Bäckerei bewegte.

. Am Dienstag, 14. April, in der Zeit von 23.42 Uhr und 23.47 Uhr, drang ein bislang noch unbekannter Täter in eine Bäckerei am Karpendeller Weg in Mettmann ein. Eine Zeugin wurde durch ein lautes Geräusch aufmerksam und beobachtete eine fremde Person, welche sich eilig in der verschlossenen Bäckerei bewegte. Die Zeugin gab weiterhin an, dass sie bereits am Sonntag, 5. April, eine Person, vermutlich dieselbe, beobachtete, wie diese in die Bäckerei einbrach. Als der Mann die Bäckerei verließ, stieg er zu einem weiteren männlichen Unbekannten in einen dunklen Audi A6 Kombi mit Münchner Kennzeichen. Die beiden Insassen flohen anschließend Richtung Düsselring. Die alarmierten Beamten, welche sofort eine Fahndung nach dem Flüchtenden einleiteten, verloren diesen jedoch in Höhe der Kreuzung Talstraße / Südring.