Freiluftkino auf dem Markt findet am 2. August statt

Mettmann · Einen wichtigen Termin sollten sich alle Kinofreunde schon jetzt im Terminkalender eintragen: Am 2. August guckt Mettmann wieder oben ohne, wird das beliebte Open-Air-Kino auf dem Marktplatz veranstaltet, teilt Kulturamtsleiterin Marion Buschmann mit.

Das Freiluftkino wird von der Kulturabteilung der Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit Margarete Papenhoff, der ehemaligen Betreiberin des Mettmanner Weltspiegel-Kinos, veranstaltet. Wie in den vergangenen Jahren bringen die Zuschauer ihre Sitzgelegenheiten mit. Der Film startet nach Einbruch der Dunkelheit gegen 21 Uhr. Die Kinobesucher können es sich bereits ab 19 Uhr auf den Markt gemütlich machen. Der Eintrittspreis zu diesem ganz besonderen Kinoerlebnis beträgt 12 Euro. Der Vorverkauf startet mit Bekanntmachung des Films vor den Sommerferien.

(Schaufenster Mettmann)
Meistgelesen
Kochen verbindet Nationen
Bürgerverein Metzkausen und Projekt Mitleben kochen gemeinsam mit Flüchtlingsfamilien Kochen verbindet Nationen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort