1. Kreis

Die Autoren Nils Oskamp und Samer Al Najjar lesen vor: Digitale Lesungen anlässlich der Wochen gegen Rassismus

Die Autoren Nils Oskamp und Samer Al Najjar lesen vor : Digitale Lesungen anlässlich der Wochen gegen Rassismus

Das Kreisintegrationszentrum Mettmann bietet im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus zwei digitale Lesungen an. Diese werden auf der Internetseite der digitalen Ringvorlesung ab dem 15. März 2021 für drei Monate bereit gestellt.

Der Autor Nils Oskamp liest aus seinem Buch “Drei Steine“ vor. Die Graphic Novel "Drei Steine" erzählt die autobiographische Geschichte von Nils Oskamp, der in den 80er Jahren Opfer rechter Gewalt wird. Mit künstlerischem Feingefühl, dramaturgischem Geschick und zeichnerischer Stilsicherheit beschreibt Oskamp, wie er als Jugendlicher zwei Mordanschlägen mit knapper Not entging und um sein Überleben kämpfte, ohne selbst schuldig zu werden.

Der inzwischen über die Grenzen des Kreises Mettmann hinaus bekannte Autor Samer Al Najjar liest aus seinem Kurzgeschichtenband “Es geschah in Homs“ vor. Die neun Werke des Autors nehmen einen mit auf eine gefühlvolle Reise. Unterschiedliche Figuren und deren Charaktere werden vorgestellt, ihre Emotionen dringen durch die Wörter. Die Leser erhalten einen Einblick in die kurzen Glücksmomente, aber auch die vielen Ausgrenzungen und damit verbundenen Empfindungen der Einsamkeit und Hoffnungslosigkeit. Die Suche nach Zugehörigkeit, Anerkennung und echter menschlicher Liebe bilden den Hintergrund der Kurzgeschichten.

  • Kreisintegrationsamt veröffentlich Kurzgeschichtensammlung : „Es geschah in Homs“ erzählt über den syrischen Krieg
  • Kreisintegrationszentrum bietet digitale Vorträge an : Ringvorlesung geht weiter
  • logo
    Kreisintegrationszentrum bietet digitale Vorträge an : Ringvorlesung Teil 2 geht online

Interessierte können sich an das Kreisintegrationszentrum wenden. Dort kann man die Zugangsdaten zu den Lesungen entweder telefonisch unter 02104 99-2127 oder per E-Mail ringvorlesung@kreis-mettmann.de erhalten.