Me-Sport Gemeinsam in Bewegung

Mettmann · Am kommenden Mittwoch, 1. Mai, findet das diesjährige Familiensportfest im Rahmen des 19. Mettmanner Bachlaufs statt.

 Der Bambini-Lauf zählt zu den Höhepunkten des Tages.

Der Bambini-Lauf zählt zu den Höhepunkten des Tages.

Foto: me-sport

m 10.30 Uhr startet mettmann-sport e.V. in Kooperation mit LOTT JONN vom Kreisgesundheitsamt Mettmann mit dem Minisportabzeichen für die Kleinsten. An vier Stationen – schnelles Laufen, Werfen, Springen und den Bambini-Lauf – werden sich rund 300 Kita-Kinder auf dem Sportplatz bewegen und können das Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken in Kooperation mit dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst, Feuerwehrauto und weiteren Mitmach-Angeboten kostenfrei nutzen. Kurzentschlossene haben auch ohne vorherige Anmeldung die Möglichkeit am Minisportabzeichen teilzunehmen.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit an Schnupperangeboten „Wanderland“, „Nordic Walking“ und „Laufen“ mit Jan Fitschen teilzunehmen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Die Angebote richten sich an Einsteiger und Fortgeschrittene. Darüber hinaus präsentiert sich die „Outdoor-Zumba“-Gruppe – auch zum Mitmachen – eine Jugend-Tanz-Gruppe und die Jugendgruppe „Rope Skipping“. Für das leibliche Wohl sorgt die Basketball-Abteilung.

„Die Galerie Königshof und weitere Partner unterstützen uns auch im Rahmen dieser alternativen Veranstaltungen, so dass wir ein buntes Programm für Familien, Kitas, Interessierte und Mitglieder auf die Beine stellen konnten.“, so Wilma Rohde, Präsidentin von mettmann-sport.

Parallel zum Familiensportfest können alle Läuferinnen und Läufer bzw. Nordic Walker/innen von Freitag, 27.04.2024, bis zum Sonntag, 05.05.2024, ihre Lieblingsstrecke individuell absolvieren. Hierbei steht nicht der sportliche Wettkampf im Vordergrund, sondern das gemeinschaftliche Erlebnis. Frei nach dem Motto „Dabei sein ist alles“, freut sich me-sport, bereits über rund 1.500 Anmeldungen. Unter allen Läuferinnen und Läufern werden verschiedene Preise verlost.

Mit dabei sind auch zahlreiche Mettmanner Schulen, die den Lauf im Rahmen des Sportunterrichts durchführen. Zudem beteiligen sich diese automatisch am AOK-Schulwettbewerb. Die Preise für die Schule mit den meisten Teilnehmer/innen (drei Kategorien) werden am 08. Mai in der Geschäftsstelle der AOK übergeben.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Vereinshomepage : www.me-sport.de unter der Rubrik „ME-SPORT PLUS“ und dann Mettmanner Bachlauf.