Kreissparkasse Düsseldorf Azubis im Kreis Mettmann

Zwölf neue Azubis

Mit einem viertägigen Lehrgang starteten am 11. August insgesamt zwölf junge Menschen in ihre Ausbildung als Bankkauffrau bzw. Bankkaufmann bei der Kreissparkasse Düsseldorf.

Seit vergangener Woche lernen sie bereits die Arbeitsabläufe in den Filialen kennen. Den theoretischen Teil der Ausbildung decken der betriebsinterne Unterricht sowie der Blockunterricht in der Berufsschule ab. Aktuell erlernen insgesamt 35 Auszubildende den Beruf des Bankkaufmanns in den Kreissparkassen-Standorten Düsseldorf, Mettmann, Erkrath, Heiligenhaus und Wülfrath.

Bereits jetzt nimmt die Kreissparkasse Düsseldorf Bewerbungen zum Bankkaufmann für den Ausbildungsbeginn am 1. August 2015 entgegen: Junge Menschen, die mindestens über einen Realschulabschluss verfügen, können ihre Unterlagen an die Kreissparkasse Düsseldorf, Aus- und Fortbildung, Kasernenstraße 69, 40213 Düsseldorf, richten.

Infoveranstaltung für Schülerinnen und Schüler

Um den möglichen Bewerbern ein wenig die Scheu zu nehmen, haben sich die Auszubildenden der Kreissparkasse Düsseldorf etwas Neues einfallen lassen: Unter dem Motto "Sparkasse INside" laden sie alle Interessenten am 4. September 2014 ab 16 Uhr zu einer Führung durch die Kreissparkassen-Hauptstelle in Düsseldorf ein.

Im Rahmen der zweistündigen Veranstaltung stellen sie ihren Beruf vor; zusätzlich gibt es ein kostenloses Bewerberpaket mit vielen hilfreichen Tipps und Informationen rund um die Ausbildung. Anmeldungen per Email an ausbildung@kreissparkasse-duesseldorf.de

Mehr von Schaufenster Mettmann