Viele Aktionen in der Innenstadt: Das Maifest des Einzelhandels

Viele Aktionen in der Innenstadt : Das Maifest des Einzelhandels

Der Wonnemonat Mai steht vor der Tür, Grund genug für 18 Geschäfte aus der Mettmanner Innenstadt, zum ersten Maifest der Einzelhändler am Samstag, 11. Mai, von 10 bis 16 Uhr einzuladen.

Initiiert wurde die Idee von Cora Fuchs, der umtriebigen Inhaberin von Miss Fox auf der Freiheitstraße. „Wir haben tolle Aktionen für die ganze Familie geplant“, sagt Cora Fuchs, ehemaliges Vorstandsmitglied von ME-Impulse.

Das Maifest soll die besondere Atmosphäre eines Einkaufssamstags bis in den Nachmittag konservieren und bei - hoffentlich - schönem Wetter mit ganz vielen tollen Aktionen locken. „Mettmann hat eine einmalig schöne Fußgängerzone, in der sich das Leben der Stadt abspielt. Wir möchten mit diesem Fest noch einmal darauf hinweisen welches Kleinod die Mettmanner hier haben“, sagt Cora Fuchs, die Mitstreiter aus der Oberstadt, vom Jubiläumsplatz und aus der Freiheit- und Mühlenstraße gesucht und gefunden hat, die mit ihr für einen einmalig schönen Tag sorgen möchten.

Die Besucher erwartet einen Tag vor Muttertag ein verkaufsoffener Samstag bis 16 Uhr, ein Schaufenster-Deko-Wettbewerb, Kinderschminken, ein Airhockeyfeld des MTHC, Putten mit dem Golfclub Mettmann, sportliche Spiele für Kinder von me-sport, das Förderzentrum West wird mit seinen Kindern die Bäume schmücken, Preise dafür gibt es von den Aulen, die Functional Mums bieten Überraschungen an und bei der Musikschule Lauthaus können die Besucher Instrumente ausprobieren.

„Da ist wirklich für jeden etwas dabei“, sagt Cora Fuchs, die betont, dass jedes teilnehmende Geschäft mit eigenen Aktionen aufwartet. „Wir lassen uns jeder etwas einfallen, kommen Sie doch einfach vorbei am 11. Mai!“

(FF)
Mehr von Schaufenster Mettmann