1. Kreis

Telefonbetrüger leider mal wieder erfolgreich: Polizei warnt kreisweit!

Telefonbetrüger leider mal wieder erfolgreich : Polizei warnt kreisweit!

Am vergangenen Wochenende waren Telefonbetrüger - diesmal zum Nachteil einer 77-jährigen Seniorin aus Langenfeld - leider wieder mal erfolgreich und erbeuteten mit dem Enkeltrick Schmuck und Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro.

Die geschädigte Seniorin konnte zwei Täter, einen Mann und eine Frau, die das Geld des Opfers in Empfang nahmen, wie folgt beschreiben:

1. Täterin (weiblich)

  • Polizei sucht Zeugen : Trio raubt Handyladen aus
  • Die Polizei sucht Zeugen : 82-jährige Mettmannerin um wertvollen Schmuck betrogen
  • Erneuter Corona-Betrug : Hoher Schaden für 96-jährige

- ca. 50 Jahre alt

- mitteleuropäisches Aussehen

- 150-155 cm groß

- korpulent

- auffallend große Oberweite

- ungepflegtes Erscheinungsbild

- sprach akzentfreies Hochdeutsch

2. Täter (männlich)

- ca. 160 cm groß

- asiatisches Aussehen mit rötlichen Haaren

Sachdienliche Hinweise bitte an die 110 oder die Wache Langenfeld, Telefon 02173/ 288-6310.

(Schaufenster Mettmann)