1. Kreis

Corona-Virus: IHK beantwortet Fragen von Unternehmern in einem Webinar

Corona-Virus : IHK beantwortet Fragen von Unternehmern in einem Webinar

Was kann ein Catering-Unternehmen tun, das durch Corona-bedingte Absagen von Messen und großen Events mit deutlichen Auftrags- und Umsatzeinbußen konfrontiert ist? Bekomme ich Unterstützung, wenn Quarantänemaßnahmen für den Betrieb angeordnet werden? Wie kann ein Unternehmen reagieren, wenn Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wegen Schul- oder Kitaschließung ihre Kinder zu Hause betreuen müssen?

Antworten auf diese und andere Fragen gibt die IHK Düsseldorf ihren Mitgliedsunternehmen in einem Webinar am Montag, 16. März, von 15 bis 16 Uhr.

Behandelt werden insbesondere arbeits- und vertragsrechtliche Fragen. Ferner informieren die IHK-Experten über Angebote zur Krisenberatung und Liquiditätssicherung sowie über die Regeln zum Antrag auf Kurzarbeitergeld. Interessenten melden sich bitte möglichst schnell unter https://www.duesseldorf.ihk.de/event/119135013 zu dem kostenlosen Webinar an, denn die maximale Teilnehmerzahl ist auf 99 Personen begrenzt. Aber: Das Webinar wird aufgezeichnet, so dass es auch später noch angesehen beziehungsweise heruntergeladen werden kann. Stets aktuelle Informationen rund um das Thema Coronavirus bietet die IHK auf ihrer Internetseite unter www.duesseldorf.ihk.de.