Auszeichnung bewährter Kraftfahrer: „Für vorbildliches Verhalten im Straßenverkehr“

Auszeichnung bewährter Kraftfahrer : „Für vorbildliches Verhalten im Straßenverkehr“

Für 30 oder sogar 50 Jahre vorbildliches Verhalten im Straßenverkehr haben Landrat Thomas Hendele als Schirmherr der Kreisverkehrswacht Mettmann und Ralf Schefzig als Vorsitzender am Mittwoch, 22. Mai, im Kreishaus in Mettmann 16 Kraftfahrer mit der Ehrennadel der Deutschen Verkehrswacht ausgezeichnet.

30 Jahre im Straßenverkehr bewährt haben sich Hans-Joachim Schmidt aus Hilden und Jutta Petzka aus Velbert.

Für 50 Jahre vorbildliches Verhalten geehrt wurden Hans-Jürgen Porcher aus Erkrath, Heinz-Jürgen Ebner und Klaus Meckenstock aus Heiligenhaus, Runheid und Hasso Barth, Gerd Guthe, Peter Hancke und Franc Markelj aus Hilden, Günter Jacken aus Mettmann, Paul Peters aus Monheim, Hans-Joachim Baum, Wolfgang Heithorst und Jürgen Preuss aus Ratingen sowie Otto Rasch aus Velbert.

Mehr von Schaufenster Mettmann