1. Kreis

In dringenden Fällen können Termine vereinbart werden: Dienststellen des Kreises schließen für den Publikumsverkehr

In dringenden Fällen können Termine vereinbart werden : Dienststellen des Kreises schließen für den Publikumsverkehr

Um eine weitere Verbreitung des Coronavirus zu vermeiden, werden die Dienststellen der Kreisverwaltung ab Montag, 21. Dezember bis vorläufig zum 10. Januar für den Publikumsverkehr geschlossen.

"Auch wir als öffentliche Verwaltung müssen unseren Beitrag dazu leisten, dass Kontakte auf das Nötigste beschränkt werden. Bitte kommen Sie nur in wirklich dringenden Fällen und auch nur nach vorheriger Terminvereinbarung persönlich ins Kreishaus", appelliert Landrat Thomas Hendele an die Bürgerinnen und Bürger. "Vereinbaren Sie bitte entweder per Mail oder telefonisch einen Termin", bittet der Landrat. "Die Ansprechpartner und Rufnummern finden Sie auf der Internetseite des Kreises. Und nutzen Sie nach Möglichkeit auch unsere Online-Services. Den Einstieg dazu finden Sie ebenfalls unter www.kreis-mettmann.de."

Terminanfragen an das Straßenverkehrsamt sind in unaufschiebbaren Angelegenheiten unter folgenden E-Mail-Adressen und Telefonnummern möglich:

  • Putzarbeiten werden nach einer Wärmedämmung ausgeführt.
    Broschüre enthält Tipps und Hilfestellungen : Behaglichkeit durch Wärmedämmung
  • Durchschnittliche Eintreffzeit am Einsatzort liegt bei dreieinhalb Minuten : Mobile Retter waren schon mehrfach im Einsatz
  • Vorqualifizierte Freiwillige helfen Leben zu retten : Kreis bietet weitere Kurse für „Mobile Retter“ an

Zulassungsstelle

SVA-Zulassung@Kreis-Mettmann.de, Telefon 02104/991756

Führerscheinstelle

SVA.Fuehrerschein@Kreis-Mettmann.de, Telefon 02104/991760

Terminanfragen an das Ausländeramt sind in unaufschiebbaren Angelegenheiten unter folgenden E-Mail-Adressen und Telefonnummern möglich:

Aufenthaltserlaubnis/Niederlassungserlaubnis

für Erkrath, Heiligenhaus, Hilden, Velbert oder Wülfrath:

aufenthalt1@kreis-mettmann.de, Telefon 02104/992424

für Haan, Langenfeld, Mettmann, Monheim oder Ratingen:

aufenthalt2@kreis-mettmann.de, Telefon 02104/992425

Verlängerung von Visa/Verpflichtungserklärungen

ksc@kreis-mettmann.de, Telefon 02104/991616

Duldungen/Aufenthaltsgestattungen (Asylangelegenheiten)

asylangelegenheiten@kreis-mettmann.de, Telefon 02104/992414