1. Kreis

neanderland informiert mit Stand auf TourNatur: Das Neanderland bei der TourNatur

neanderland informiert mit Stand auf TourNatur : Das Neanderland bei der TourNatur

Das neanderland präsentiert sich vom 4. bis 6. September mit Inspirationen rund ums Wandern und Radfahren – im Herbst, aber auch für Ausflugsplanungen im neuen Jahr – auf der TourNatur in der Messe Düsseldorf.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation sind die Tickets dieses Jahr nur online erhältlich.Auf dem neanderland STEIG und seinen neanderland STEIG Entdeckerschleifen das Laub unter den Füßen knistern hören oder vor der Winterpause noch einmal eine Radtour über den PanoramaRadweg niederbergbahn machen: In Halle 14 am Stand B22 finden Naturfreunde alle wichtigen Informationen, Broschüren und Karten für einen Trip ins neanderland.

Das Team Tourismus berät individuell zu Touren und Übernachtungsmöglichkeiten und präsentiert eine Bilder-Slideshow mit vielseitigen Eindrücken. Am Stand sind auch das Neanderthal Museum, die Stadt Ratingen und die Velbert Marketing GmbH vertreten.„In der Natur unterwegs zu sein, hat für viele Ausflügler in diesem Jahr einen neuen Stellenwert bekommen“, findet Arne Jährling, vom Team Tourismus neanderland. „Im neanderland haben wir ein großes Wegenetz mit kleinen Spaziergängen und Radtouren für Familien und Einsteiger aber auch anspruchsvolle, mehrtägige Wanderrouten für erfahrene Outdoorbegeisterte. Wir freuen uns, die Besucher der Messe neugierig auf unsere abwechslungsreiche Region zu machen.“

Die TourNatur ist von Freitag bis Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet. Sie gilt mit 250 Ausstellern aus 16 Ländern als größte deutsche Publikumsmesse für Wandern und Outdoorsport. 46.000 Besucher kamen im vergangenen Jahr. Dieses Mal wird die Messe von einem umfassenden Hygienekonzept begleitet, das neben dem Online-Verkauf der Tickets unter anderem auch die Pflicht vorsieht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, die Beachtung der Abstandsregeln und eine begrenzte Besucherzahl von 20.000 pro Tag. Weitere Informationen inklusive Anfahrtsplänen und Hygieneregelungen gibt es unter www.tournatur.com.