Starke Partner: Eine Wohltat für die Füße

Starke Partner : Eine Wohltat für die Füße

Für Maria Kraus spielen Füße eine tragende Rolle. Deshalb nimmt sich die geschulte Fußpflegerin auch für jeden Kunden ausgiebig Zeit.

„Ich möchte, dass sich meine Kunden wohl fühlen und die Zeit bei mir zum Entspannen nutzen“, versichert die aus Rumänien stammende Mettmannerin. Dass nicht nur die warme Jahreszeit für eine gesunde Fußpflege genutzt werden kann, dessen ist sich die Fachfrau sicher. „Auch in der kalten Jahreszeit sollte man seine Füße nicht vernachlässigen. Wir starten jedes Mal mit einem warmen und wohltuenden Fußbad“, verspricht Maria Kraus. Mit den Kunden gemeinsam Lösungen finden, wenn Probleme auftreten, ist der ambitionierten Fußpflegerin eine Herzensangelegenheit.

Und so sind eine ausgiebige Beratung und der stete Austausch für die Fachfrau unabdingbar. Die entspannte Auszeit beginnt übrigens schon bei der Anreise, denn Maria Kraus hält vor ihrem Studio an der Stettiner Straße einen kostenfreien Parkplatz für ihre Kunden vor. Und auch im Behandlungsraum selbst hat Maria Kraus den Fokus auf Entspannung und Ruhe gesetzt, ohne dabei die strengen Hygienevorschriften außer Acht zu lassen. Und mit Blick auf die bevorstehende Weihnachtszeit kann man die Wohltat für die Füße anhand eines Gutscheins sogar verschenken.