„Station Vitalis“ am EVK