| 16.55 Uhr

Feriencamp - werde ein Rettungs-Ass!

Mettmann. Das Feriencamp in der ersten Osterferienwoche unter dem Motto "Rettungs-Asse - wir sind Ersthelfer" von me-sport bietet den Kindern neben Spiel, Sport und Spaß einen Einblick in die Welt der "Ersten-Hilfe".

 

Hier gilt es Pflaster aufzukleben, Verbände anzulegen, die stabile Seitenlage durchzuführen und einen Notruf abzusetzen. Ein Rettungssanitäter ist für die professionelle Schulung der Kids vor Ort und um alle wichtigen Fragen zu klären, wie auch die Frage der "fünf Ws" und warum diese so wichtig sind. Zudem warten viele sportliche Herausforderungen in der Sporthalle und auf dem Spielplatz sowie kreative Bastelideen auf die Kinder im Grundschulalter.

Das Camp findet vom 26. bis 29. M#rz täglich von 10 bis 15 Uhr (Frühbetreuung ab 9 Uhr) in der Gustav-Bovensiepen-Sporthalle, Neanderstraße16d, statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.me-sport.de oder unter Tel. 976006.

(Schaufenster Mettmann)

Das könnte Sie auch interessieren:

ANZEIGE
Renault präsentiert vierte Modellgeneration des Bestsellers

Der neue Renault Mégane: eine Klasse höher

Athletisch wie noch nie präsentiert sich die neue Generation des Renault Mégane. Mit seiner muskulösen Schulterpartie, gestreckten Linien, taillierten Flanken und skulptural geformten Flächen erweist sich der Newcomer als echter Blickfang in der Kompaktklasse. Das Autohaus Haese lockt mit attraktiven und unschlagbaren Angeboten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht… mehr