ANZEIGE

Wenn Brustkrebs in den Genen liegt: Test gibt Aufschluss

Vor allem seit Hollywood-Star Angelina Jolie mit ihrer Geschichte für Aufmerksamkeit sorgte, stellen sich viele Frauen eine Frage: Trage ich ein Brustkrebs-Gen in mir? Insbesondere wenn Brustkrebs und Eierstockkrebs in einer Familie gehäuft auftreten, ist das nicht unwahrscheinlich. Das Brustzentrum des St. Josefs Krankenhauses Hilden hat eine Kooperation mit dem Universitätsklinikum Düsseldorf geschlossen, um Frauen auf kurzem Weg einen Gentest ermöglichen zu können. mehr

Neue Investition für die Kurzzeitpflege/Erste Tovertafel im Kreis Mettmann

Tovertafel begeistert

"Schade, dass das Spiel erst heute gekommen ist. Heute muss ich ja nach Hause", sagt eine ältere Dame, die derzeit als Gast in der Kurzzeitpflege des EVK Mettmann betreut wird. Das Spiel, von dem sie spricht, ist eine sogenannte "Tovertafel", eine Art Beamer, der an der Decke angebracht ist und bunte Lichtprojektionen mit passendem Ton auf eine Tischplatte, wahlweise aber auch den Boden projektiert. mehr

Vox zeigt "Der Vertretungslehrer" mit dem HHG am 2. April, 22.35 Uhr

"Eine wunderbare Vertretungsstunde"

"Wie bereits vor Längerem angekündigt, wird nach der Vorab-Schau nun die Sendereihe 'Der Vertretungslehrer' komplett auf Vox ausgestrahlt. In insgesamt sechs Folgen unterrichten Prominente wie Thomas Gottschalk oder Wladimir Klitschko eine Schülergruppe zu einem Thema, das ihnen persönlich am Herzen liegt und sie in ihrer Karriere geprägt hat", schreibt, Hanno Grannemann, der Schulleiter des Heinrich-Heine-Gymnasiums. mehr

ANZEIGE

Schonendes Verfahren beim künstlichen Gelenkersatz

Körperbeständig, körperverträglich, stabil und möglichst leicht sollen sie sein. Sie bestehen aus Metall, Keramik oder Titan und einmal verbaut, sollen sie wenn möglich 20 Jahre oder länger halten – künstliche Gelenkimplantate, auch Endoprothesen genannt. Dass diese nun mittels Schlüssellochtechnik eingesetzt werden, ist kaum vorstellbar, aber wahr: Große Schnitte waren gestern! Im EVK Mettmann kommt seit dem vergangenen Jahr die minimal-invasive Eingriffstechnik beim künstlichen Hüftgelenksersatz zum Einsatz. mehr

ANZEIGE

Der Frühling beglückt uns mit einem kräftigen Korallrot

Geschnuppert haben wir schon den einen oder anderen Moment an der schönsten Jahreszeit, die das Neue hervorbringt. Jetzt läuft auch in den Schadow Arkaden der Countdown für den Frühling. Die Terrassen sind gewienert, die Stühle geschrubbt, die Tische aus dem Winterquartier geholt – das gilt für die Eismanufaktur Palatini genauso wie für Wilma Wunder, den neuen Pavillon in Düsseldorfs neuer Mitte, sowie für das Bonalumi, das für familiär geprägte italienische Kochkunst steht. mehr

Briefwechsel zwischen ME-Impulse und Bürgermeister Dinkelmann

Die Rechtsradikalen-Demo bewegt nach wie vor die Gemüter

Mettmann-Impulse und sein Vorstandssprecher Andreas Konrad haben sich in einem offenen Brief noch einmal an Bürgermeister Thomas Dinkelmann gewandt. "Ihre Stellungnahme zu Ihrem Vorgehen im Zusammenhang mit dem Aufmarsch der Rechtsextremisten am vergangenen Samstag hat uns richtig erschreckt" leitet der Vorstand der Werbegemeinschaft sein Schreiben ein. Die Antwort des Bürgermeisters folgte. mehr

Ratsfraktionen wenden sich wegen der Demo des "III. Weges" an den Bürgermeister

"Sie hätten die Verpflichtung gehabt, die Bürger Ihrer Stadt zu informieren"

Die Ratsfraktionen haben sich in einem offenen Brief an Bürgermeister Thomas Dinkelmann wegen der Demonstration der Rechtsradikalen am Samstag gewandt. mehr

Demonstration des "III. Weges" in Mettmann

Fassungslosigkeit bei Bürgern und Politik

Ein Aufschrei ging am vergangenen Samstag durch die sozialen Medien. Grund: Die rechtsextreme, neonazistische Kleinpartei "Der III. Weg" hatte Mettmann als Austragungsort für den Startschuss ihres Wahlkampfes für die bevorstehende Europawahl ausgewählt, gegen Abend sogar den neuen Stützpunkt "Rheinland" in der Kreisstadt gegründet. Rund 60 Parteimitglieder, die Fahnen schwenkend und mit lauten Parolen "Europa Erwache!" rufend, bahnten sich unbeirrt den Weg von der Goldberger Straße in Richtung Innenstadt. mehr