| 16.02 Uhr

Informationstag des PC-Cafés der AWO Mettmann

Informationstag des PC-Cafés der AWO Mettmann
Das Trainerteam des PC-Cafés. FOTO: privat
Mettmann. Das PC-Café präsentiert das neue Kursangebot für 2018 am Sonntag, 19. November, von 13 bis 16 Uhr im AWO-Treff auf der Gottfried-Wetzel-Straße 8.

Die Besucher treffen das Trainerteam des PC-Cafés und können sich über die angebotenen Computer-Grundkurse informieren und Plätze reservieren. Die Kurse sind speziell für Senioren geschaffen, die die Grundlagen im Umgang mit einem PC, mit dem Android Smartphone oder Tablet, dem Internet, Digitaler Fotografie, Microsoft Office und Textverarbeitung kennenlernen oder vertiefen wollen. Es gibt Einsteiger- und Aufbau-Kurse. Die neuen Kurse beginnen gleich nach der Jahresendpause Anfang Januar 2018 und bestehen aus jeweils einer Doppelstunde pro Woche über 10 oder 20 Wochen. Am Informationstag gibt Kaffee und Kuchen.

Darüber hinaus werden Freizeitangebote des AWO-Treffs, sowie das Quartiersprojekt "Digitales  Nachbarschaftsnetz" vorgestellt und Hilfe bei der Anmeldung angeboten. Das PC-Café stellt am Informationstag auch sein PC-Reparatur-Café "Senioren helfen Senioren" vor. Senioren können an jedem Donnerstag um 13 Uhr mit Ihrem PC, Smartphone oder Notebook in den AWO-Treff kommen, um sich bei ihren aktuellen Problemen und Fragen helfen zu lassen. Computererfahrene Senioren sind als ehrenamtliche Trainer jederzeit herzlich willkommen. Auch dies kann am 19. November besprochen werden.

(Schaufenster Mettmann)