| 14.58 Uhr

Erste Hilfe beim DRK Mettmann

Erste Hilfe beim DRK Mettmann
Der Spaß kommt beim Erste Hilfe-Kurs des DRK Mettmann nicht zu kurz. FOTO: DRK Mettmann
Mettmann. Der Sommer steht vor der Tür, vielleicht steht eine länger Reise an? Oder man macht wieder Ausfahrten mit seinem Motorrad. Auch ist der Sommer die Zeit der Grillabende und Lagerfeuer. Wenn nichts passiert hat man Glück und kann die Zeit genießen. Aber ist man auch darauf vorbereitet wenn was passiert?

Weiß man was man mit einem bewusstlosen Motorradfahrer machen muss? Weiß man wie man mit Brandwunden umgehen muss? Auf diese Fragen und noch viele weiter Situationen geht der Erste Hilfe-Kurs beim DRK ein. Er dauert nur noch einen Tag uns ist für alle Interessierte geeignet. Sei es, dass man den Kurs für sich macht oder ob man den Kurs zum Erwerb eines Führerschein oder einer Trainerlizenz braucht. Auch wird bei den Kursen immer mehr Wert auf Praxis gelegt, so dass sich die meisten Kursteilnehmer nach dem Kurs sicherer fühlen wenn sie in eine Notfallsituation kommen. Die nächsten Kurse vor den Sommer finden am 27. Mai und am 17. Juni statt. Weiter Informationen zu den Kursen und mehrere Möglichkeiten sich zum Kurs anzumelden finden Interessierte unter www.drk-mettmann/kurse. Des weitern gibt es am 20. Mai eine Erste Hilfe Fortbildung. Sie ist gedacht für Personen die 2015 bereits ein Erste Hilfe-Kurs oder ein Erste Hilfe-Training besucht haben. Für Personen die diesen Kurs für ihren Arbeitgeber machen ist dieser Kurs kostenlos. Noch werden für alle Kurs Anmeldungen angenommen. Auch unter Telefon 02104/983710.