| 14.03 Uhr

Neues Pflaster wird verlegt

Neue Pflaster
Neue Pflaster FOTO: FF
Mettmann. Am Lavalplatz wird ein neues Pflaster verlegt. Nach der Sanierung der Hausanschlüsse haben die Arbeiter der Firma "Pflastra" aus Düsseldorf begonnen, das neue Pflaster in der Fußgängerzone zu verlegen.

Gestartet wird am Lavalplatz und die Arbeiten am neuen Pflaster werden voraussichtlich bis Ende September 2016 dauern.  Die Gesamtkosten der Innenstadtsanierung belaufen sich auf 2,1 Millionen Euro, rund 900 000 Euro davon werden öffentlich gefördert. Die Kosten für die Erneuerung der Versorgungsleitungen werden von den Energieunternehmen übernommen.

(Schaufenster Mettmann)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige