| 03.00 Uhr

Starke Partner
Bei Sabani’s wird’s herbstlich

Starke Partner: Bei Sabani’s wird’s herbstlich
Inhaber Redzep Sabani (Mitte) und seine Mitarbeiter Michaela Kainz und Vincenzo Becerra stehen für Qualität und erstklassigen Service. FOTO: tb
Seit fünf Jahren umsorgt Redzep Sabani seine Gäste beim Mettmanner Tennis- und Hockeyclub (MTHC) im gleichnamigen Restaurant "Bei Sabani's" mit kulinarischen Besonderheiten. Dabei legen der Inhaber, aber auch sein sechsköpfiges Team, großen Wert auf Qualität der Produkte sowie erstklassigen Service.

Mit saisonalen und lokalen Produkten zaubern die Köche immer wieder kleine Kunstwerke auf die Teller. "Wir sind mittlerweile Metzkausens Wohnzimmer", ist sich Redzep Sabani sicher, der sich immer wieder neue Themenabende für seine Gäste einfallen lässt. So wird am 27. Oktober der Weinhandel Beaweine Einzug in die Gastronomie halten. "Wir reichen zu der Weinprobe ein 5-Gänge Menü", verrät der Gastronom.

Auch der Ausblick in die herbstliche Zukunft klingt vielversprechend: Trüffel, Steinpilze und Wildgerichte werden auf der kommenden Speisekarte zu finden sein. Natürlich steht mit Beginn der kalten Jahreszeit auch das Weihnachtsgeschäft wieder an. Feierlichkeiten von zehn bis zu 80 Personen können bei Sanabi's im separaten Bereich realisiert werden.

Das Buffet wiederum wird ganz nach den Wünschen der Gäste gestaltet. Eine hauseigene Kegelbahn steht ebenfalls zur Verfügung. Dass der Gastronom mittlerweile fest im MTHC integriert ist, verrät die erst kürzlich zugesicherte Pachtverlängerung. "Dieser wurde uns erneut für fünf Jahre verlängert. Das freut mich enorm."