| 10.47 Uhr

A46: Sperrung Richtung Neuss zwischen Düsseldorf-Bilk und Neuss-Uedesheim

Kreis. Von Samstag, 18. November, ab 20 Uhr bis Montag, 20. November, um 5 Uhr sperren die Brückenbauer die A46 in Richtung Neuss zwischen den Anschlussstellen Düsseldorf-Bilk und Neuss-Uedesheim.

Die ausgeschilderte Umleitung führt in Richtung Neuss von der Anschlussstelle Düsseldorf-Bilk über Münchener Straße, Südring und Kardinal-Frings-Brücke zur Anschlussstelle Neuss-Hafen an der A57. Auf eine großräumige Umfahrungsempfehlung, über die A44 im Düsseldorfer Norden, wird auf den Anzeigetafeln vor den Autobahnkreuzen Hilden und Breitscheid hingewiesen.

Die Betonsanierung des Pylons der Rheinbrücke bei Flehe ist abgeschlossen und das Gerüst wird zurückgebaut. Der Anlass für die Sperrung ist die Demontage der unteren Arbeitsplattform über der A46 in Fahrtrichtung Neuss. Der Abbau des Gerüstes über der Fahrtrichtung Wuppertal ist für das darauf folgende Wochenende eingeplant. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld investierte in die Instandsetzung des Pylons circa 5,2 Millionen Euro.

Weitere Informationen: https://www.strassen.nrw.de/projekte/a46/instandsetzung-der-fleher-rheinbruecke.html

(Schaufenster Mettmann)

Das könnte Sie auch interessieren:

ANZEIGE
Renault präsentiert vierte Modellgeneration des Bestsellers

Der neue Renault Mégane: eine Klasse höher

Athletisch wie noch nie präsentiert sich die neue Generation des Renault Mégane. Mit seiner muskulösen Schulterpartie, gestreckten Linien, taillierten Flanken und skulptural geformten Flächen erweist sich der Newcomer als echter Blickfang in der Kompaktklasse. Das Autohaus Haese lockt mit attraktiven und unschlagbaren Angeboten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht… mehr