| 15.52 Uhr

"Vom Mann zur Frau zur Diva!"

Mettmann. Am 12. November bekommt die Kulturvilla schillernden Besuch aus Hamburg: Eigentlich kommen die Sänger Andreas Schmidt und Roman Grübner zu zweit - enstehen lassen wird Schmidt jedoch eine dritte Person: Die glamouröse Diva.

Und zwar vor den Augen staunender Kinder! In der "Kleinen Kulturvilla" am Nachmittag nämlich verwandelt Maskenbildnerin Sandra Kaczmarek von der Düsseldorfer Oper Andreas in die große Tante Woo-mit Schminktipps, die vielleicht sogar die eine oder ander Mutter gerne mit nach Hause nimmt! Im Abendkonzert um 19 Uhr dann gehen die Lichter an für einen glanzvollen Abend. Dann werden Tante Woo und Klavierpartner Roman Grübner einen Abend im Gedenken an Udo Jürgens gestalten.

Ihre Abendgage spenden die Künstler dem Verein für psychisch kranke Künstler e.V. Die Kleine Kulturvilla: "Wie wird ein Mann zur Frau?" Sonntag, 12. November, 16 Uhr, VVK fünf Euro, Tageskasse sieben Euro

"Merci Cheri, Udo", Sonntag 12. November 19 Uhr, VVK 20 Euro/erm.10 Euro, Restkarten an der Abendkasse 24 Euro/erm. 12 Euro

(Schaufenster Mettmann)

Das könnte Sie auch interessieren:

ANZEIGE
Renault präsentiert vierte Modellgeneration des Bestsellers

Der neue Renault Mégane: eine Klasse höher

Athletisch wie noch nie präsentiert sich die neue Generation des Renault Mégane. Mit seiner muskulösen Schulterpartie, gestreckten Linien, taillierten Flanken und skulptural geformten Flächen erweist sich der Newcomer als echter Blickfang in der Kompaktklasse. Das Autohaus Haese lockt mit attraktiven und unschlagbaren Angeboten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht… mehr