| 11.23 Uhr

Traditionelles Adventstöndchen der Aulen Mettmanner

Mettmann. Wie jedes Jahr wird die Bürger- und Heimatvereinigung Aule Mettmanner auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Adventstöndchen in der Vorweihnachtszeit veranstalten.

 

Hierzu sind alle Mitglieder des Vereins und die Bürger der Stadt ganz herzlich eingeladen, am Sonntag, 10. Dezember, um 15 Uhr in die Stadthalle Mettmann, Gottfried-Wetzel-Straße, zu kommen. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr werden die Gäste zu Beginn vom Baas, dem Vereinsvorsitzenden, dem Bürgermeister und offiziellen Vertretern der katholischen und evangelischen Kirchgemeinden begrüßt. Nach Mundart-Vorträgen und gemeinsamem Kaffeetrinken wird wieder ein weihnachtliches Programm angeboten. In diesem Jahr ist es ein Weihnachtsmärchentanz mit   Kindern unter der Leitung von Constanze Krauss. Außerdem wird ein Ensemble der städt. Musikschule weihnachtliche Musik spielen und alle zum Mitsingen einladen.

Begrüßt werden die Gäste beim Eintritt vom Nikolaus.

(Schaufenster Mettmann)

Das könnte Sie auch interessieren:

ANZEIGE
Renault präsentiert vierte Modellgeneration des Bestsellers

Der neue Renault Mégane: eine Klasse höher

Athletisch wie noch nie präsentiert sich die neue Generation des Renault Mégane. Mit seiner muskulösen Schulterpartie, gestreckten Linien, taillierten Flanken und skulptural geformten Flächen erweist sich der Newcomer als echter Blickfang in der Kompaktklasse. Das Autohaus Haese lockt mit attraktiven und unschlagbaren Angeboten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht… mehr