| 16.22 Uhr

Sommerfest der Kulturvilla

Sommerfest der Kulturvilla
Der Wuppertaler Rapper Horst Wegener tritt in der Kulturvilla auf. FOTO: Veranstalter
Mettmann. Legendäre Feste kann man nicht wiederholen. Und jedes noch so schöne Haus kann nur einmal eröffnet werden. Dennoch wird auch dieses Jahr am 9. September in der Kulturvilla ein großes Sommerfest gefeiert, in dem sich für die Besucher auch die privat genutzten Bereiche Garten und Kegelbahn öffnen.

Auf der Bühne erwartet die Gäste neben Stargast Florian Franke ein vielfältiges Programm von Rap bis Rudelsingen. Constanze Backes präsentiert "Sabines SingSause", das neue regelmäßige Kulturvilla-Format der Gesangspädagogin Sabine Hausner. Um 15.30 ist der Schriftsteller Dimitri Wäsch zu Besuch, der mit einem Förderstipendium vier Monate lang als "Regionalschreiber" in Mettmann lebt und seine Eindrücke vortragen wird. Es folgt die Erkrather Theaterguppe KuTiNea mit einem Kurzprogramm und der erste Auftritt des beliebten Wuppertaler Songwriters Florian Franke. 

Im Garten (für den die Kinder der Kita Donaustraße schon eifrig Wimpelketten basteln) können die Besucher dann bei Wein, Waffeln und Würstchen den Walzerklängen des VHS-Orchesters lauschen, bevor es auf der Bühne mit dem Düsseldorfer Damentrio "Amuse Bouche" und einer Show mit dem Zauberkünstler Felix weitergeht.

Nach dem zweiten Auftritt von Florian Franke gehört die Bühne dem Wuppertaler Rapper Horst Wegener, der gerade von einem Rap-Festival aus Ljubljana zurück ist. Ungewöhnlich an Wegener: Der Rapper wird von einer Bläsercombo begleitet. Ab 22 dann gibt es auf der Bühne eine Jam-Session.

Den ganzen Tag lang ist die alte Kegelbahn geöffnet. Hier dürfen Kleine und Große eine Kugel schieben, tischkickern oder Brettspiele spielen.

Der Eintritt beträgt im VVK am fünf bzw. 2,50 Euro und an der Tageskasse sieben bzw. 3,50.

Online unter www.kulturvilla.com (zzgl Onlinegebühren)

Damit jeder Besucher gleich den Programmpunkt seiner Wahl ansteuern kann, hier das Programm im Einzelnen:

14 Uhr Chansons mit Arian Stettler, Tina Hermann und Constanze Backes, am Klavier Oliver Richters

14.45 Uhr Sabines SingSause zum Mitsingen, vorgestellt von Constanze Backes

15.30 Uhr Regionalschreiber Dimitri Wäsch

16 Uhr Theatergruppe KuTiNea

16.30 Uhr Florian Franke

17.30 VHS Orchester im Garten

18.30 Uhr Damentrio Amuse Bouche

19.15 Uhr Zaubersalon

20 Uhr Florian Franke

21 Uhr Horst Wegener

22 Uhr Open Stage

Infos unter www.kulturvilla.com.

Das könnte Sie auch interessieren:

ANZEIGE
Renault präsentiert vierte Modellgeneration des Bestsellers

Der neue Renault Mégane: eine Klasse höher

Athletisch wie noch nie präsentiert sich die neue Generation des Renault Mégane. Mit seiner muskulösen Schulterpartie, gestreckten Linien, taillierten Flanken und skulptural geformten Flächen erweist sich der Newcomer als echter Blickfang in der Kompaktklasse. Das Autohaus Haese lockt mit attraktiven und unschlagbaren Angeboten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht… mehr