| 14.12 Uhr

Gerresheimer Jugendkammerchor gestaltet Marktkonzert

Mettmann. Am Samstag, 9. April, startet um 11 Uhr die diesjährige Reihe der Marktkonzerte an St. Lambertus. Der Jugendkammerchor von St. Margareta aus Düsseldorf-Gerresheim gestaltet diese Matinee mit zeitgenössischer Chorliteratur.

So singen die jungen Sängerinnen von ihrem Chorleiter Klaus Wallrath (*1959): "Drei Psalmkanons" und von Bob Chilcott (*1954): "A Little Jazz-Mass" für drei gleiche Stimmen. Klaus Wallrath ergänzt das Programm durch Orgelwerke von Buxtehude und Bach.

Den Chor begleitet am Klavier Natalia Hildebrandt. Klaus Wallrath ist als Chorleiter und Komponist geistlicher Chorliteratur überregional ein geschätzter Musiker. Er hat für diverse Chorbesetzungen und auch etliche biblische Musicals komponiert. Mit seinem Jugendkammerchor hat er zudem einen 1. Preis beim Pueri-Cantores-Chorwettbewerb gewonnen.

Die weiteren Marktkonzerte 2016:

14. Mai "Orgel & Violine" mit  Matthias Röttger (Orgel) und Amos Fahlbusch (Violine)

25. Juni Vokalensemble "Dreiklang"

27. August Hans-André Stamm (Orgel) und Flöte

24. September Christian Leschowski (Oboe) und Thomas Kladeck (Orgel)

29. Oktober "Von Barock bis Romantik" - Kammermusik für Bläser und Cembalo, Paternus-Ensemble.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

(Schaufenster Mettmann)

Das könnte Sie auch interessieren:

ANZEIGE
Renault präsentiert vierte Modellgeneration des Bestsellers

Der neue Renault Mégane: eine Klasse höher

Athletisch wie noch nie präsentiert sich die neue Generation des Renault Mégane. Mit seiner muskulösen Schulterpartie, gestreckten Linien, taillierten Flanken und skulptural geformten Flächen erweist sich der Newcomer als echter Blickfang in der Kompaktklasse. Das Autohaus Haese lockt mit attraktiven und unschlagbaren Angeboten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht… mehr