| 12.37 Uhr

Die Lichterparty findet am Samstag im Golden K statt
Feiern für ein Lichtermeer

Die Lichterparty findet am Samstag im Golden K statt: Feiern für ein Lichtermeer
Die Partys sind legendär. FOTO: Archiv
Mettmann. Mit der Lichterparty veranstaltet die Werbegemeinschaft Mettmann Impulse unter Leitung des Vorstandsmitgliedes Elke Speck auch in diesem Jahr wieder eine Feier zu Gunsten der Weihnachtsbeleuchtung.

Bereits zum achten Mal können sich die Mettmanner mit ihrem Eintritt an der Installierung der atmosphärischen Beleuchtung, die vom Marktplatz ausgeht, beteiligen. "Dieses Geld ist für uns sehr wichtig. Nachdem es immer weniger inhabergeführte Geschäfte in Mettmann gibt, ging auch die Spendenbereitschaft seitens der Einzelhändler stetig zurück", sagt Elke Speck. Die Beleuchtung sei schließlich für die vorweihnachtliche Atmosphäre in der Stadt sehr wichtig, auch für die auswärtigen Gäste. Der Eintritt zur Party, die am 10. November ab 21 Uhr in den Räumen des Golden K stattfindet, kostet im Vorverkauf acht Euro. "An der Abendkasse werden die Karten zehn Euro kosten", sagt Elke Speck. Fünf Euro pro Eintrittskarte fließen sofort in den Spendentopf. Zudem werden Spenden vor Ort entgegen genommen oder können bei Blumen Speck in der Freiheitstraße abgegeben werden. "Mit dem Geld finanzieren wir die Instandhaltung der Lichterketten, sowie den Strom und den Auf- und Abbau." Große Neuanschaffung sind in diesem Jahr laut Elke Speck nicht nötig. "Wir haben in den vergangenen Jahren zahlreiche LED Lampen angeschafft und sind gut bestückt."

Partytipp: Ab 21 Uhr wird das Golden K bereits gut gefüllt sein, da sich die Mitglieder der Werbegemeinschaft im Vorfeld zum 80. Geburtstag von ME Impulse eingefunden haben. Es darf also von der ersten Minute mit bester Partystimmung gerechnet werden.
 

(Schaufenster Mettmann)