| 14.36 Uhr

me-sport trifft auf Aufderhöhe
"Wir möchten an die guten Leistungen zu Saisonbeginn anknüpfen"

Mettmann. Die Handballer von me-sport haben am 2. Januar den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. "Nach vier Einheiten in der letzten Woche konnten wir uns wieder ein paar Grundlagen erarbeiten und gehen hoch motiviert in die nächsten Spiele", sagt Trainer Jürgen Tiedermann und ergänzt: "Mit einem Sieg würden wir gerne in das neue Jahr starten."

Gegen den TSV Aufderhöhe ist dies natürlich kein leichtes Unterfangen, doch wäre ein Sieg gegen den Tabellennachbarn schon sehr wichtig, um nicht noch weiter in der Tabelle abzurutschen. Nach heutigem Stand kann me-sport komplett antreten. Die Solinger konnten sich im Laufe der Saison immer mehr steigern und Neutrainer Elmar Müller hat die Mannschaft wieder auf Trab gebracht.

"In den vergangenen Tagen konnte ich die letzten, noch ausstehenden Gespräche mit der Mannschaft führen. Alle Spieler, bis auf Karsten Mühlenhaupt, er will kürzer treten und bleibt uns hoffentlich Standby erhalten, haben für die neue Saison zugesagt."

Mit der Verpflichtung von Rückkehrer Tim Wittenberg sind die Mettmanner mit ihren Kanderplanungen schon weit gekommen, wollen sich aber punktuell noch verstärken.

"Dies zeigt, dass die Mannschaft in den letzten Monaten, auch neben dem Sport, sehr gut zusammen gewachsen ist", sagt Jürgern Tiedermnn. "Jetzt möchten wir dies auch weiterhin sportlich zeigen und an die guten Leistungen zu Saisonbeginn anknüpfen."

(Schaufenster Mettmann)

Das könnte Sie auch interessieren:

ANZEIGE
Renault präsentiert vierte Modellgeneration des Bestsellers

Der neue Renault Mégane: eine Klasse höher

Athletisch wie noch nie präsentiert sich die neue Generation des Renault Mégane. Mit seiner muskulösen Schulterpartie, gestreckten Linien, taillierten Flanken und skulptural geformten Flächen erweist sich der Newcomer als echter Blickfang in der Kompaktklasse. Das Autohaus Haese lockt mit attraktiven und unschlagbaren Angeboten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht… mehr