| 09.26 Uhr

Herren 30 des MTHC steigen in die 1. Verbandsliga auf

Herren 30 des MTHC steigen in die 1. Verbandsliga auf
Nils Berg, Alex Corb, Stefan Becher, Andre Becher, Christian Kuchendorf, Maik Matthäus, Yason Bothe, Holger Kolp, Manuel Wengenmayer.Es fehlen Andreas Tenner und Lutz Scholten. FOTO: MTHC
Mettmann. Die "Ersten Herren 30" des MTHC haben es tatsächlich geschafft. Durch einen überzeugenden Sieg im letzten Spiel beim Club Raffelberg ist man in dieser Winterhallenrunde ungeschlagen als Tabellenerster in die 1. Verbandsliga aufgestiegen.

Damit spielen die Heren im nächsten Winter in der zweithöchsten Spielklasse des Tennisverbands Niederrhein. Einige mitgereiste Fans sahen, dass der MTHC bereits nach den Einzeln 4:0 uneinholbar führte und somit die Partie gewonnen war. Auf die Austragung der Doppel verzichteten die Spieler dann und gingen sofort zu den Feierlichkeiten über. Durch eine weitere Verstärkung wird dieser Mannschaft auch in der Sommersaison einiges zugetraut.

(Schaufenster Mettmann)