| 17.17 Uhr

Kreis-CDU wählt neuen Vorstand - Kreisvorsitzender Heinisch stellt sich zur Wiederwahl

Kreis. Der CDU-Kreisverband Mettmann veranstaltet am 22. November, seinen diesjährigen Kreisparteitag in Mettmann.

 

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die turnusmäßige Neuwahl des Kreisvorstands. Der Kreisvorsitzende, Staatssekretär Dr. Jan Heinisch, der seit acht Jahren an der Spitze der Kreis-CDU steht, stellt sich zur Wiederwahl. Für die Wahl der drei stellvertretenden Kreisvorsitzenden kandidieren die bisherigen Amtsinhaber Michaela Detlefs-Doege, Mitglied im Rat der Stadt Langenfeld, die Bundestagsabgeordnete Michaela Noll und der Ratinger Kreistagsabgeordnete Peter Thomas.

Darüber hinaus spricht Heinisch, der auch stellvertretender Landesvorsitzender der CDU NRW ist, zum Thema: "NRW kommt voran. Wir gestalten Zukunft. Die CDU hält Wort."

Der öffentliche Parteitag findet um 19 Uhr in der Neandertalhalle Mettmann (Gottfried-Wetzel-Str. 7) statt. Infos: Kreis-CDU, Tel. 02104-970510, Email: kontakt@cdu-kreismettmann.de

(Schaufenster Mettmann)

Das könnte Sie auch interessieren:

ANZEIGE
Renault präsentiert vierte Modellgeneration des Bestsellers

Der neue Renault Mégane: eine Klasse höher

Athletisch wie noch nie präsentiert sich die neue Generation des Renault Mégane. Mit seiner muskulösen Schulterpartie, gestreckten Linien, taillierten Flanken und skulptural geformten Flächen erweist sich der Newcomer als echter Blickfang in der Kompaktklasse. Das Autohaus Haese lockt mit attraktiven und unschlagbaren Angeboten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht… mehr