| 10.52 Uhr

Landtag lädt Bürger zum Dialog
Jetzt anmelden zum ersten Bürgerempfang

Düsseldorf. Der Präsident des Landtags Nordrhein-Westfalen, André Kuper, lädt Bürger ins Landesparlament ein. Anmeldungen für den ersten Bürgerempfang am Dienstag, 5. Februar, sind jetzt möglich.

Weitere sind geplant. "Wir bieten allen Interessierten ein Forum für den direkten Dialog mit der Landespolitik an. Zu den Bürgerempfängen kann jeder in den Landtag kommen und mit Mitgliedern des Landtagspräsidiums über Demokratie, die Werte des Parlaments und die Aufgaben der Politik sprechen", sagt der Präsident des Landtags, André Kuper. Die Anmeldung ist ab sofort möglich per E-Mail unter buergerempfang@landtag.nrw.de oder per Post an den Landtag unter dem Stichwort "Bürgerempfang".

60 Bürger können an jedem Empfang teilnehmen. Sollten sich mehr Interessierte anmelden, entscheidet das Los. Die Bürgerempfänge beginnen jeweils um 17 Uhr mit einem Austausch bei einem Imbiss im Empfangsraum und bieten im Anschluss eine Führung durch das Landtagsgebäude. "Im Mittelpunkt stehen die Themen, Anregungen und Kritikpunkte, die die Bürgerinnen und Bürger bewegen. Unsere Demokratie lebt vom Zuhören, Austausch und Dialog. Ich möchte mehr Bürgern die Möglichkeit geben, im Landtag über ihre Anliegen zu sprechen und freue mich über einen lebendigen Austausch über unsere Demokratie, unsere Werte und die Themen, die unsere Gesellschaft bewegen", sagt Kuper.

Die Bürgerempfänge sind ein neues Angebot zum direkten Dialog mit dem Präsidium des Landtags und ergänzen das bestehende Informationsangebot des Parlaments. Informationen zum Besuch im Landtag, ob als Gruppe oder spontan am Wochenende, sowie zum interaktiven Besucherzentrum mit 240-Grad-Panorama-Leinwand sind unter www.landtag.nrw.de zu finden. Mehr als 70.000 Menschen besuchen jedes Jahr den Landtag im Rahmen der Besuchsangebote.

(Schaufenster Mettmann)

Das könnte Sie auch interessieren:

ANZEIGE
Renault präsentiert vierte Modellgeneration des Bestsellers

Der neue Renault Mégane: eine Klasse höher

Athletisch wie noch nie präsentiert sich die neue Generation des Renault Mégane. Mit seiner muskulösen Schulterpartie, gestreckten Linien, taillierten Flanken und skulptural geformten Flächen erweist sich der Newcomer als echter Blickfang in der Kompaktklasse. Das Autohaus Haese lockt mit attraktiven und unschlagbaren Angeboten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht… mehr