| 13.58 Uhr

Schienenersatzverkehr (SEV) bei der Regiobahn S28
An alle Pendler zwischen Düsseldorf Hbf und Mettmann Stadtwald

Schienenersatzverkehr (SEV) bei der Regiobahn S28: An alle Pendler zwischen Düsseldorf Hbf und Mettmann Stadtwald
FOTO: Regionbahn
Kreis. Bedingt durch Bauarbeiten der DB Netze AG im Bereich Düsseldorf Gerresheim muss am Dienstag, 16. Mai, von 18.58 Uhr bis 21.45 Uhr ein Schienenersatzverkehr zwischen Mettmann Stadtwald und Düsseldorf Hauptbahnhof eingerichtet werden.

Busse übernehmen den Betrieb zwischen Mettmann Stadtwald und Düsseldorf Hauptbahnhof. Die S28 verkehrt dann nur noch zwischen Düsseldorf Hauptbahnhof und Kaarster See. Der Umstieg zwischen Schienenersatzverkehr und der S 28 erfolgt am Haltepunkt Düsseldorf Hbf, die Busse halten am Bussteig 9.

Folgende Stationen der Regiobahn sind betroffen, dafür werden diese Ersatzhaltestellen bedient:
Station Ersatzhaltestelle

Station: Mettmann Stadtwald
Ersatzhaltestelle: Haltestelle P+R-Platz

Station: Mettmann Zentrum
Ersatzhaltestelle: Mettmann Zentrum S

Station: Neanderthal Mettmann
Ersatzhaltestelle: Neandertal/ Museum

Station: Erkrath Nord
Ersatzhaltestelle: Erkrath, Stadthalle

Station: Düsseldorf Gerresheim
Ersatzhaltestelle: Heyestraße

Station: Düsseldorf Flingern
Ersatzhaltestelle: Düsseldorf Flingern S

Station: Düsseldorf Hbf
Ersatzhaltestelle: Düsseldorf Hbf, Bussteig 9

Die Fahrtzeit von und nach Düsseldorf Hbf verlängert sich um rund 30 Minuten. Die Beförderung von Fahrrädern ist in den Bussen nur sehr eingeschränkt möglich. Eine Fahrradmitnahme ist in den Bussen des Schienenersatzverkehrs (SEV) nur sehr begrenzt möglich.

Der Fahrplan für die Busse des Schienenersatzverkehrs (SEV) sowie weitere Informationen sind unter www.regio-bahn.de als Download verfügbar.

Das könnte Sie auch interessieren:

ANZEIGE
Renault präsentiert vierte Modellgeneration des Bestsellers

Der neue Renault Mégane: eine Klasse höher

Athletisch wie noch nie präsentiert sich die neue Generation des Renault Mégane. Mit seiner muskulösen Schulterpartie, gestreckten Linien, taillierten Flanken und skulptural geformten Flächen erweist sich der Newcomer als echter Blickfang in der Kompaktklasse. Das Autohaus Haese lockt mit attraktiven und unschlagbaren Angeboten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht… mehr